Wahrig Wissenschaftslexikon Insomnie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Insomnie

In|som|nie  〈f.; –; unz.; Med.〉 Schlaflosigkeit [<lat. insomnia ”Schlaflosigkeit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Krab|ben|tau|cher  〈m. 3; Zool.〉 Alkenart, die sich vorwiegend von kleineren Krebstieren ernährt: Plotus alle

Ag|ly|kon  〈n. 11; Chem.〉 zuckerfreier Glykosidbestandteil [<grch. a ... mehr

Vi|deo  〈[vi–]〉 I 〈n. 15; kurz für〉 Videotechnik II 〈m. 6; kurz für〉 1 Videorekorder ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige