Wahrig Wissenschaftslexikon Inspiration - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Inspiration

♦ In|spi|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 1.1 Anregung  1.2 Einfall, Eingebung, Idee  2 〈Rel.〉 Erleuchtung 3 〈Med.〉 Einatmung; Ggs Exspiration ● auf die göttliche ~ warten; ~ für einen Roman [<lat. inspiratio ”das Einhauchen, Einatmen, Eingebung“]

♦ Die Buchstabenfolge in|sp… kann in Fremdwörtern auch ins|p… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mis|tel  〈f. 21; Bot.〉 immergrüner Strauch aus der Familie der Mistelgewächse (Loranthacea), Parasit mit grünen Blättern, der oberirdisch auf Holzpflanzen lebt, in England eine typische Weihnachtspflanze: Viscum [<ahd. mistil, ... mehr

Cra|sher  〈[kræ(r)] m. 3; umg.; IT〉 jmd., der in Rechnernetze eindringt u. dort willkürlich Datenbestände u. Programme zerstört; Sy Cracker ( ... mehr

Krebs|lei|den  〈n. 14; Med.〉 durch eine Krebserkrankung verursachtes Leiden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige