Wahrig Wissenschaftslexikon Instrumentalmusik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Instrumentalmusik

♦ In|stru|men|tal|mu|sik  〈f. 20; unz.〉 mit Instrumenten ausgeführte Musik; Ggs Vokalmusik

♦ Die Buchstabenfolge in|stru… kann in Fremdwörtern auch ins|tru…, inst|ru… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lie|bes|spiel  〈n. 11〉 1 alle von Liebenden ausgetauschten Zärtlichkeiten, Berührungen, Handlungen zur Erregung u. Steigerung der sexuellen Lust u. zur gegenseitigen sexuellen Befriedigung 2 〈Zool.〉 Gesamtheit der Verhaltensweisen von Tieren bei der Paarung, Fortpflanzung ... mehr

Sym|me|trie|ach|se  auch:  Sym|met|rie|ach|se  〈[–ks–] f. 19; Geom.〉 gedachte Linie durch die Mitte eines symmetr. Körpers, Drehachse ... mehr

Ta|bu|la|tur  〈f. 20; Mus.〉 1 〈14.–16. Jh.〉 Tafel mit den Regeln für den Meistergesang 2 〈14.–18. Jh.〉 System von Notenschrift für Instrumentalmusik ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige