Wahrig Wissenschaftslexikon Instrumentalsatz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Instrumentalsatz

♦ In|stru|men|tal|satz  〈m. 1u〉 1 〈Gramm.〉 Nebensatz, der das Mittel nennt, mit dessen Hilfe der im Hauptsatz bezeichnete Sachverhalt erreicht wird, z. B. ”indem sie Hilfe holte“;  2 〈Mus.〉 Satz der Instrumentalmusik

♦ Die Buchstabenfolge in|stru… kann in Fremdwörtern auch ins|tru…, inst|ru… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|richts|as|ses|sor  〈m. 23; Rechtsw.〉 Jurist des staatl. höheren Justizdienstes nach der zweiten staatl. Prüfung

Ali|quo|te  〈f. 19; Math.〉 gleichteilende Zahl, die im Ganzen ohne Rest aufgeht [→ aliquot ... mehr

Bi|gno|nie  auch:  Big|no|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 tropische Liane, die besonders im Urwald wächst u. ihn undurchdringlich macht: Bignonia; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige