Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Instrumentarium

♦ In|stru|men|ta|ri|um  〈n.; –s, –ri|en〉 Sy Instrumentar 1 alle zu einem bestimmten Zweck od. einer bestimmten (wissenschaftlichen) Tätigkeit benötigten Instrumente 2 〈Mus.〉 Gesamtbestand der verwendeten Musikinstrumente, z. B. einer Epoche [→ Instrument]

♦ Die Buchstabenfolge in|stru… kann in Fremdwörtern auch ins|tru…, inst|ru… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Con|tent|ma|nage|ment  〈[–mænıdmnt] n. 15; unz.; IT〉 Verwaltung des Auftritts (einer Firma) im Internet, professionelle Produktion u. Pflege von redaktionellen Inhalten mittels einer Datenbank [engl., ”Inhalteverwaltung“]

Dö|bel  〈m. 5; Zool.〉 längl. Karpfenfisch mit fast rundem Querschnitt: Squalius cephalus

Was|ser|tier  〈n. 11; Biol.〉 im Wasser lebendes Tier; Ggs Landtier ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige