Wahrig Wissenschaftslexikon Insudation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Insudation

In|su|da|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Absonderung einer entzündlichen Ausschwitzung [zu lat. sudare ”schwitzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Phos|phid  〈n. 11; Chem.〉 chem. Verbindung eines Metalls mit Phosphor

Ni|ton  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Nt; veraltet〉 = Radon [zu lat. nitere ... mehr

Blen|de  〈f. 19〉 1 Vorrichtung zum Schutz vor blendenden Sonnenstrahlen 2 〈Fot.〉 2.1 Einrichtung in der Kamera zur Verkleinerung u. Vergrößerung der Objektivöffnung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige