Wahrig Wissenschaftslexikon Integral - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Integral

♦ In|te|gral  〈n. 11; Zeichen: ; Math.〉 ~ von x0 bis x über f(x)dx die Summe aller durch f(x) gegebenen Differenziale im Bereich von x0 bis x [→ integral]

♦ Die Buchstabenfolge in|te|gr… kann in Fremdwörtern auch in|teg|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gold|schwe|fel  〈m. 5; unz.; Chem.〉 zum Vulkanisieren von Kautschuk dienendes Antimonpentasulfid

Ra|di|kal|fän|ger  〈m. 3; Chem.〉 Substanz, die die sehr reaktionsfähigen Radikale unschädlich macht

Mus|kel|fa|ser|riss  〈m. 1; Med.〉 durch plötzliche Überanstrengung hervorgerufener Riss einer Muskelfaser quer zur Faserrichtung ● der Handballer erlitt einen ~ in der Wade

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige