Wahrig Wissenschaftslexikon Integument - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Integument

In|te|gu|ment  〈n. 11〉 1 〈Bot.〉 Hülle des Samens 2 〈Zool.〉 Haut, Körperdecke [<lat. integumentum ”Bedeckung, Decke, Hülle“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Rooi|bos  〈[rbs] m.; –, –; Bot.〉 in Südafrika beheimatete, zu den Hülsenfrüchten gehörende Pflanzenart, deren Blätter als Tee verwendet werden; Sy Rotbusch ... mehr

Elas|ti|zi|tät  〈f. 20; unz.〉 1 Dehnbarkeit, Federkraft, Biegsamkeit 2 〈Phys.〉 Fähigkeit eines Körpers, nach einer durch Belastung verursachten Verformung wieder seine Ausgangsform anzunehmen ... mehr

Moos|bee|re  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Heidekrautgewächse, Pflanze mit kriechendem Stängel, kleinen Blättern u. roten Beeren: Vaccinium oxycoccus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige