Wahrig Wissenschaftslexikon Intensivmedizin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Intensivmedizin

In|ten|siv|me|di|zin  〈f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Medizin, das sich mit der Behandlung u. Pflege von Patienten mit lebensbedrohlichen u./od. häufig mit Komplikationen verbundenen Erkrankungen beschäftigt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kon|spe|zi|fisch  〈Adj.; Biol.〉 der gleichen Art angehörend

Stret|to  〈n. 15; Mus.〉 = Stretta

Smeg|ma  〈n.; –s; unz.; Med.〉 talghaltige Absonderung der Eicheldrüsen u. Vorhautdrüsen [grch., ”Schmiere“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige