Wahrig Wissenschaftslexikon Interferometer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Interferometer

In|ter|fe|ro|me|ter  〈n. 13; Phys.〉 Gerät, das die Interferenz von Lichtwellen (od. Schallwellen) für Messungen ausnützt [<Interferenz + grch. metron ”Maß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|fall  〈m. 1u〉 Erdtrichter, steilwandige Einsenkung der Erdoberfläche

Ka|bel|jau  〈m. 1 od. m. 6; Zool.〉 1,5 m langer u. bis 50 kg schwerer Nutzfisch: Gadus morrhua [<mndrl. cabbeliau; ... mehr

Schul|schiff  〈n. 11; Mar.〉 Schiff zur Ausbildung von Seeleuten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige