Wahrig Wissenschaftslexikon Interkolumnie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Interkolumnie

In|ter|ko|lum|nie  〈[–nj] f. 19; Arch.〉 Zwischenraum zw. zwei Säulen; oV Interkolumnium [<lat. intercolumnium ”Raum zw. zwei Säulen, Säulenweite“ <lat. inter ”zwischen“ + columna ”Säule“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Kli|ma|gip|fel  〈m. 5; Pol.〉 Gipfeltreffen, Gipfelkonferenz aller Staaten, um dem weltweiten Klimawandel entgegenzuwirken ● der internationale ~ ist ein weiteres Mal gescheitert

Schwie|len|soh|ler  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer im Pleistozän artenreichen u. weitverbreiteten Gruppe der Paarhufer, heute nur durch die Familie der Kamele vertreten, mit schwielenartigen Polstern unter den Endgliedern der beiden Zehen: Tylopoda

hu|man|ge|ne|tisch  〈Adj.〉 zur Humangenetik gehörend, sie betreffend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige