Wahrig Wissenschaftslexikon Interlinearglosse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Interlinearglosse

In|ter|li|ne|ar|glos|se  〈f. 19; Sprachw.; Lit.〉 zwischen die Textzeilen geschriebene Bemerkung od. Erklärung (bes. in mittelalterlichen Handschriften)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

schul|meis|tern  〈V. t.; hat; fig.〉 pedantisch belehren, bekritteln

Stür|ze  〈f. 19〉 1 〈Mus.〉 Schalltrichter der Blechblasinstrumente 2 〈mittel–, norddt.〉 Topfdeckel, Glasglocke ... mehr

Aus|le|ger  〈m. 3〉 1 beim Auslegerboot außen am Bootsrand befestigtes Gestell, auf dem der Riemen ruht zwecks Vergrößerung des Hebelarms 2 am Bootsrand quer zum Boot befestigter Balken mit Gleitkufe zum Verhindern des Kenterns ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige