Wahrig Wissenschaftslexikon Intermezzo - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Intermezzo

In|ter|mez|zo  〈n. 15; Pl. a.: –mez|zi〉 1 〈Mus.〉 1.1 〈im 17./18. Jh.〉 heiteres Zwischenspiel in Dramen od. Opern  1.2 kurzes, stimmungsvolles Musikstück  2 heiterer Zwischenfall [ital., ”Zwischenspiel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Uni|ver|sal|ge|lenk  〈[–vr–] n. 11; Tech.; Anat.〉 Gelenk, das eine Bewegung in den verschiedensten Richtungen erlaubt

Hin|ter|büh|ne  〈f. 19; Theat.〉 hinterer Teil der Bühne als Verlängerung der Spielfläche (Vorderbühne) od. zum Auf– u. Abbau von Dekorationen

pas|si|o|na|to  〈Mus.〉 = appassionato [ital., ”mit Leidenschaft“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige