Wahrig Wissenschaftslexikon internettauglich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

internettauglich

in|ter|net|taug|lich  〈Adj.; IT〉 geeignet, eine Verbindung zum Internet herzustellen; Sy internetfähig ● viele Handys sind jetzt ~; auch ältere Rechner sind häufig ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Unit  〈[junıt] f. 10〉 1 〈Päd.〉 Lerneinheit, Lernschritt (in Unterrichtsprogrammen) 2 (bei techn. Geräten) fertige Einheit ... mehr

Grö|ßen|art  〈f. 20〉 qualitativer Bestandteil einer physikal. Größe, wie z. B. Länge, Masse, ohne Angabe eines quant. Wertes; →a. Dimension ... mehr

Däm|mer|schlaf  〈m.; –(e)s; unz.〉 1 Halbschlaf, leichte Betäubung 2 〈Med.〉 zu Heilzwecken künstlich herbeigeführter, leichter Schlaf ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige