Wahrig Wissenschaftslexikon interplanetar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

interplanetar

in|ter|pla|ne|tar  〈Adj.; Astron.〉 zw. den Planeten befindlich: oV interplanetarisch ● ~e Materie gas– u. staubförmige Materie zw. den Planeten unseres Sonnensystems [<lat. inter ”zwischen“ + Planet]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

halb|au|to|ma|tisch  auch:  halb au|to|ma|tisch  〈Adj.; Tech.〉 teilweise automatisch, teilweise mechanisch ... mehr

Man|gel 1  〈f. 21〉 Maschine zum Glätten der Wäsche, die dabei durch zwei gefederte Walzen geschoben od., auf eine Rolle aufgerollt, unter einem schweren Kasten hindurchgeführt wird; Sy Wäschemangel ... mehr

Te|le|phon  〈a. [′–––] n. 11; veraltende Schreibung für〉 Telefon

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige