Wahrig Wissenschaftslexikon interplanetar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

interplanetar

in|ter|pla|ne|tar  〈Adj.; Astron.〉 zw. den Planeten befindlich: oV interplanetarisch ● ~e Materie gas– u. staubförmige Materie zw. den Planeten unseres Sonnensystems [<lat. inter ”zwischen“ + Planet]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ga|me|to|zyt  〈m. 16; Biol.〉 ursprüngliche Zelle, aus der die Gameten hervorgehen [<Gamet ... mehr

Vor|trieb  〈m. 1〉 I 〈unz.〉 1 〈Flugw.〉 nach vorn gerichtete Kraft; →a. Auftrieb ... mehr

Kam|mer|ton  〈m. 1u; unz.; Mus.〉 das auf 440 Hz festgelegte, eingestrichene A, das als Stimmton für alle Instrumente gilt; Sy Normalton ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige