Wahrig Wissenschaftslexikon interplanetar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

interplanetar

in|ter|pla|ne|tar  〈Adj.; Astron.〉 zw. den Planeten befindlich: oV interplanetarisch ● ~e Materie gas– u. staubförmige Materie zw. den Planeten unseres Sonnensystems [<lat. inter ”zwischen“ + Planet]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

na|tur|ge|recht  〈Adj.〉 der Natur entsprechend, den Bedürfnissen der Natur gerecht werdend

Flamm|ofen  〈m. 4u〉 metallurg. Schmelzofen, bei dem die Flammen über einen verhältnismäßig flachen Herd streichen, der die zu schmelzende Masse enthält

rück|ge|kop|pelt  〈Adj.; Tech.〉 mit Rückkopplung versehen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige