Wahrig Wissenschaftslexikon Interventionsklage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Interventionsklage

In|ter|ven|ti|ons|kla|ge  〈[–vn–] f. 19; Rechtsw.〉 Klage eines Dritten, dessen Sachen gepfändet wurden, gegen den Gläubiger in der Zwangsvollstreckung, um die Unzulässigkeit der Vollstreckung geltend zu machen; Sy Widerspruchsklage

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

De|re|lik|ti|on  〈f. 20; Rechtsw.〉 Besitzaufgabe [<De… ... mehr

Am|ne|sie  〈f. 19; Med.〉 Gedächtsnisstörung, (vorübergehender) Gedächtnisverlust [<grch. a ... mehr

Ap|pa|rat  〈m. 1〉 1 aus mehreren Teilen zusammengesetztes Gerät 2 Vorrichtung, Einrichtung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige