Wahrig Wissenschaftslexikon intrakranial - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

intrakranial

♦ in|tra|kra|ni|al  〈Adj.; Med.〉 innerhalb des Schädels (liegend); oV intrakraniell [<lat. intra ”innerhalb“ + cranium ”Schädel“]

♦ Die Buchstabenfolge in|tr… kann in Fremdwörtern auch int|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B –transigent, –transitiv .
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ter|ra  〈f.; –; unz.; Geogr.〉 Land, Erde [lat.]

Kal|zi|um|phos|phat  〈n. 11; Chem.〉 wichtiges Phosphordüngemittel; oV 〈fachsprachl.〉 Calciumphosphat ... mehr

wan|deln  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 jmdn. od. etwas ~ anders machen, ändern ● diese Erfahrung hat sie gewandelt II 〈V. refl.; hat〉 sich ~ anders werden, sich verändern ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige