Wahrig Wissenschaftslexikon intraokular - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

intraokular

♦ in|tra|oku|lar  〈Adj.; Med.〉 innerhalb des Auges [<lat. intra ”innerhalb“ + oculus ”Auge“]

♦ Die Buchstabenfolge in|tr… kann in Fremdwörtern auch int|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B –transigent, –transitiv .
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|pu|la|ti|on  〈f. 20〉 1 Bevölkerung 2 〈Biol.〉 Gesamtheit der Angehörigen einer Art in einem bestimmten Gebiet ... mehr

Io|nen|wan|de|rung  〈f. 20; Phys; Chem.〉 Bewegung der Ionen zu einer entgegengesetzt geladenen Elektrode bei der Elektrolyse

As|the|ni|ker  〈m. 3; Med.〉 1 jmd., der an Asthenie leidet 2 = Leptosome(r) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige