Wahrig Wissenschaftslexikon intraoral - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

intraoral

♦ in|tra|oral  〈Adj.; Med.〉 innerhalb der Mundhöhle (gelegen) [<lat. intra ”innerhalb“ + os, Gen. oris ”Mund“]

♦ Die Buchstabenfolge in|tr… kann in Fremdwörtern auch int|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B –transigent, –transitiv .
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|ge|bra  auch:  Al|geb|ra  〈österr. [–′––] f.; –; unz.; Math.〉 Teilgebiet der Mathematik, Lehre von den Gleichungen, Buchstabenrechnung ... mehr

Ur|teils|voll|stre|ckung  〈f. 20; Rechtsw.〉 Vollstreckung eines Urteils, Vollzug einer gerichtlich verhängten Strafe

Mal|te|ser  〈m. 3〉 1 Einwohner der Insel Malta 2 Malteserritter ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige