Wahrig Wissenschaftslexikon intrazellulär - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

intrazellulär

♦ in|tra|zel|lu|lär  〈Adj.; Med.〉 innerhalb der Zellen, einer Zelle (gelegen); oV intrazellular [<lat. intra ”innerhalb“ + cellula ”Zelle“]

♦ Die Buchstabenfolge in|tr… kann in Fremdwörtern auch int|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B –transigent, –transitiv .
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Druck|schmerz  〈m. 23; Med.〉 Schmerz durch Druck (z. B. im Magen) od. bei Druck von außen

Eat–Art  〈[ita:(r)t] f.; –; unz.〉 Kunstrichtung, deren Kunstobjekte zum Genuss als Nahrungsmittel geeignet sind [<engl. eat ... mehr

Se|kans  〈m.; –, Se|kan|ten; Math.; Abk.: sec〉 = Sekante

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige