Wahrig Wissenschaftslexikon Inunktion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Inunktion

In|unk|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Einreibung, Einsalbung [<lat. inunctio ”Einreibung mit Salbe“; zu unguentum ”Salbe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Weiß|dorn  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Rosengewächse: Crataegus; Sy Hagedorn ... mehr

Sta|bi|li|sa|tor  〈m. 23〉 1 〈Tech.〉 Einrichtung zum Konstanthalten bestimmter Größen u. zur Unterdrückung unerwünschter Fremdeinflüsse 2 〈Chem.〉 Stoff, der die Beständigkeit von Substanzen erhöht u. unerwünschte Reaktionen verhindert ... mehr

Bo|ta|ni|ker  〈m. 3〉 Wissenschaftler auf dem Gebiet der Botanik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige