Wahrig Wissenschaftslexikon Invagination - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Invagination

In|va|gi|na|ti|on  〈[–va–] f. 20; Med.〉 Einstülpung eines Teils vom Darmrohr in den nächsten, bewirkt Darmverschluss; Sy Intussuszeption (1) [<lat. in ”in, hinein“ + vagina ”Scheide“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Le|mur  〈m. 16〉 oV Lemure 1 〈röm. Myth.〉 Geist eines Verstorbenen, Gespenst ... mehr

Ak|tin  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 Eiweißstoff, der gemeinsam mit Myosin als komplexes Protein (Actomyosin) in der Muskelsubstanz vorkommt; oV Actin ... mehr

Go|ril|la  〈m. 6; Zool.〉 bis 2 m großer Menschenaffe, der in Familien od. Herden die Wälder Äquatorialafrikas durchstreift: Gorilla gorilla [wahrscheinl. westafrikan. Eingeborenensprache]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige