Wahrig Wissenschaftslexikon Ion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ion

Ion  〈n. 27; Phys.; Chem.〉 elektr. geladenes Atom, Atomgruppe od. Molekül [<grch. ion, Part. Präs. von ienai ”gehen“, eigtl. ”wanderndes (Teilchen)“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kfz  〈Abk. für〉 Kraftfahrzeug ● ~–Mechaniker; ~–Steuer

Pa|ly|no|lo|gie  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Teilgebiet der Botanik, das sich mit der Untersuchung von Blütenpollen u. Sporen befasst [<grch. palynein ... mehr

Me|tall|urg  auch:  Me|tal|lurg  〈m. 16〉 jmd., der auf dem Gebiet der Metallurgie arbeitet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige