Wahrig Wissenschaftslexikon Ion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ion

Ion  〈n. 27; Phys.; Chem.〉 elektr. geladenes Atom, Atomgruppe od. Molekül [<grch. ion, Part. Präs. von ienai ”gehen“, eigtl. ”wanderndes (Teilchen)“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Ma|tri|ze  〈f. 19〉 1 〈Typ.〉 1.1 Metallform mit dem eingeprägten Schriftzeichen od. Bild; Ggs Patrize ... mehr

♦ chon|dro…, Chon|dro…  〈vor Vokalen〉 chondr…, Chondr… 〈[çn–] in Zus.; Med.〉 1 knorpel…, Knorpel… 2 körnchen…, Körnchen… ... mehr

Po|ly|pto|ton  auch:  Po|lyp|to|ton  〈n.; –s, –pto|ta; Rhet.〉 Wiederholung desselben Wortes in einem anderen Kasus, z. B. Auge um Auge ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige