Wahrig Wissenschaftslexikon Ionenaustauscher - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ionenaustauscher

Io|nen|aus|tau|scher  〈m. 3; Chem.〉 hochmolekularer Stoff, der die Eigenschaft hat, Ionen abzuspalten u. dafür andere in einer Lösung befindliche Ionen aufzunehmen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

flü|gel|lahm  〈Adj.〉 1 infolge eines gebrochenen od. angeschossenen Flügels flugunfähig 2 〈fig.〉 mutlos, schwunglos ... mehr

Mi|ne|ral|bad  〈n. 12u〉 Bad mit Mineralwasser zu Heilzwecken

Schiff|fahrts|stra|ße  〈f. 19〉 = Schifffahrtsweg

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige