Wahrig Wissenschaftslexikon Isatin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Isatin

Isa|tin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 in gelbroten Prismen kristallisierende, organ.–chem. Verbindung zur Herstellung von indigoartigen Farbstoffen [<grch. isatis, Name einer Pflanzengattung]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ru|der|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 1 Angehöriger einer Ordnung von Wasservögeln, bei denen alle vier Zehen durch Schwimmhäute verbunden sind: Steganopodes 2 = Ruderfußkrebs ... mehr

Schat|ten|spei|cher  〈m. 3; IT〉 = Cache

Wei|de|rich  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Weiderichgewächse (Lythraceae) mit krautigem Wuchs u. roten Blüten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige