Wahrig Wissenschaftslexikon Isotherme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Isotherme

Iso|ther|me  〈f. 19〉 1 〈auf Landkarten〉 Verbindungslinie zw. Orten gleicher Lufttemperatur zum gleichen Zeitpunkt 2 〈Phys.〉 Linie konstanter Temperatur im Zustandsdiagramm eines Stoffes [→ isotherm]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Geo|en|gi|nee|ring  auch:  Geo–En|gi|nee|ring  〈[–dini:–] n.; –s; unz.〉 gezielte Eingriffe in die klimatischen u. ökologischen Kreisläufe der Erde, um Umweltschäden wie die Klimaerwärmung od. das Versauern der Meere zu verringern ... mehr

Rheu|ma|ti|ker  〈m. 3〉 jmd., der an Rheumatismus leidet

Ca|ter|pil|lar®  〈[kæt(r)pıl(r)] m. 6; Tech.〉 (beim Straßenbau eingesetzter) Raupenschlepper [engl., eigtl. ”Raupe“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige