Wahrig Wissenschaftslexikon Jak - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Jak

Jak  〈m. 6; Zool.〉 langhaariges Rind der zentralasiat. Hochländer, gezähmt bes. in Tibet als Reit–, Last– u. Milchtier: Bos grunniens; oV Yak; Sy Grunzochse [<tibet. gyag]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ob|sti|pa|ti|on  auch:  Obs|ti|pa|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Verstopfung ... mehr

lip|ä|misch  auch:  li|pä|misch  〈Adj.; Med.〉 auf Lipämie beruhend, an Lipämie leidend ... mehr

Kam|mer|ton  〈m. 1u; unz.; Mus.〉 das auf 440 Hz festgelegte, eingestrichene A, das als Stimmton für alle Instrumente gilt; Sy Normalton ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige