Wahrig Wissenschaftslexikon Jitterbug - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Jitterbug

Jit|ter|bug  〈[dit(r)bg] m. 6; Mus.〉 schneller, akrobatischer amerikan. Modetanz nach Jazzmusik [<engl. jitter ”zittern, zappeln“ + bug ”Käfer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sche|rung  〈f. 20; Phys.〉 Verformung eines Materials durch zwei parallel, aber entgegengesetzt angreifende Kräfte (~swinkel)

Schul|ran|zen  〈m. 4〉 auf dem Rücken zu tragende Schultasche; oV Schulränzel; ... mehr

Me|thod|ac|tor  〈[mðdækt(r)] m. 6; Theat.; Film〉 Schauspieler, der seine Rollen im Sinne des Methodactings interpretiert u. spielt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige