Wahrig Wissenschaftslexikon Jiu-Jitsu - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Jiu-Jitsu

Jiu–Jit|su  〈[diuditsu] n.; – od. –s; unz.; Sp.〉 altjapanischer Ringsport, Kunst der waffenlosen Selbstverteidigung [<jap. jujutsu ”sanfte Kunst“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Op|ti|mis|mus  〈m.; –; unz.〉 Ggs Pessimismus 1 Lebensbejahung, Zuversichtlichkeit in allen Dingen, Lebenseinstellung, infolge deren man alle Dinge von der besten Seite sieht ... mehr

Mul|ti|vi|si|on  〈a. engl. [mltıvın] f.; –; unz.〉 bei Diavorträgen u. ä. Anlässen verwendete Technik, bei der gleichzeitig mehrere Dias auf die Projektionsfläche projiziert werden u. entweder mehrere Motive zeigen od. gemeinsam ein größeres Motiv bilden [<Multi… ... mehr

ze|re|bel|lar  〈Adj.; Anat.〉 zum Zerebellum gehörend, von ihm ausgehend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige