Wahrig Wissenschaftslexikon Jonon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Jonon

Jo|non  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 hydroaromat. Verbindung von veilchenartigem Geruch, Baustein der Carotine u. des Vitamins A, Duftstoff in der Parfümerie; oV Ionon

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|ter|mis|si|on  〈f. 20; Med.〉 zeitweiliges Aussetzen der Krankheitssymptome

Sor|dun  〈m. 1 od. n. 11; Mus.〉 1 Holzblasinstrument des 17. Jh., Vorläufer des Fagotts 2 ein Orgelregister ... mehr

Sing|spiel  〈n. 11; Theat.; Mus.〉 Bühnenstück mit musikal. Einlagen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige