Wahrig Wissenschaftslexikon Joule - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Joule

Joule  〈[dl] od. [ul] n.; –s, –; Zeichen: J〉 Maßeinheit, SI–Einheit der Energie, Arbeit u. Wärmemenge, 1 J = 1 Nm [nach dem engl. Physiker James Prescott Joule, 1818–1889]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Bin|dung  〈f. 20〉 1 das Binden 2 das Gebundensein ... mehr

Zäh|ne|klap|pern  〈n.; –s; unz.; sinnbildl. für〉 das Erleiden großer Kälte od. großer Angst ● tu das nicht, sonst gibt’s hinterher Heulen und ~! 〈umg.〉

knei|fen  〈V. 169; hat〉 I 〈V. t.〉 1 jmdn. (an od. in etwas) ~ jmds. Haut (meist schmerzhaft) zwischen zwei Fingern zusammendrücken 2 etwas ~ 2.1 an etwas (schmerzhaft) die Haut zusammendrücken ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige