Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

jugular

ju|gu|lar  〈Adj.; Anat.〉 zum Jugulum gehörig [zu lat. iugulum ”Schlüsselbein, Kehle“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pup|pen|räu|ber  〈m. 3; Zool.〉 Laufkäfer, der häufig auf die Bäume steigt u. die Larven u. Puppen von Insekten erbeutet: Calosoma

Dreh|krank|heit  〈f. 20; unz.; Vet.〉 durch die Larve des Hundebandwurms hervorgerufene Gehirnkrankheit der Wiederkäuer, bes. der Schafe, mit zwanghaften Drehbewegungen

Ge|ni|ta|le  〈n.; –s, –li|en; Anat.〉 Geschlechtsteil, Geschlechtsorgan; oV Genital ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige