Wahrig Wissenschaftslexikon Jungfernzeugung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Jungfernzeugung

Jung|fern|zeu|gung  〈f. 20; Biol.〉 Entwicklung der Eizelle ohne vorhergegangene Befruchtung; Sy Parthenogenese (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zell|ge|we|be  〈n. 13; Biol.〉 aus mehreren Zellen bestehendes Gewebe

Adi|po|si|tas  〈f.; –; unz.; Med.〉 Fettleibigkeit, Fettsucht [<lat. adepas, ... mehr

Ver|kehrs|geo|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Geografie, der sich mit dem Verkehr beschäftigt; oV Verkehrsgeographie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige