Wahrig Wissenschaftslexikon Jungle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Jungle

Jun|gle  auch:  Jung|le  〈[dnl] m.; – od. –s; unz.; Mus.〉 eine Stilrichtung des Technos mit Rap– u. Reggaeelementen [engl., ”Dschungel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kul|tur|fol|ger  〈m. 3; Biol.〉 Tier od. Pflanze, das bzw. die durch die Veränderung der Landschaft durch den Menschen geeignete Lebensbedingungen erhält u. daher in der Nähe menschl. Ansiedlungen auftritt, z. B. Ackerunkraut, Hausmaus; Ggs Kulturflüchter ... mehr

Mehl|bee|re  〈f. 19; Bot.〉 Rosengewächs mit roten, mehligen, genießbaren Früchten: Sorbus aria

re|cken  〈V. t.; hat〉 1 etwas od. sich ~ hoch aufrichten, strecken, dehnen 2 〈regional〉 Wäsche ~ durch Ziehen dehnen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige