Wahrig Wissenschaftslexikon Kabinett - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kabinett

Ka|bi|nett  〈n. 11〉 1 kleines Zimmer, Nebenraum 2 Raum für Kunstsammlung (Kunst~, Kupferstich~) 3 〈fig.; Pol.〉 3.1 die Berater eines Staatsoberhauptes  3.2 aus Regierungschef, Ministern u. Staatssekretären bestehendes Regierungskollegium (Bundes~)  4 Prädikat für Weißwein 5 〈16./17. Jh.〉 Schrank mit vielen Fächern u. Schubladen für kleine Kunstsammlung 6 〈DDR〉 Fachunterrichtsraum in der Schule (Chemie~, Musik~) 7 Lehrraum mit ausstellungsähnlicher Ausstattung (Traditions~, Heimat~) ● ein ~ bilden, stürzen, umbilden; der Kanzler berief sein ~ ein [<frz. cabinet ”kleines Nebenzimmer“ <ital. gabinetto]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Zwi|schen|satz  〈m. 1u〉 1 〈Gramm.〉 in einen Hauptsatz eingeschobener Nebensatz;  2 〈Mus.〉 zwischen zwei Sätze eingeschobener kleinerer Satz ... mehr

Grup|pe  〈f. 19〉 1 kleine, zwanglose Anzahl von Menschen od. Dingen 2 kleine, als Einheit zusammengehörige Schar von Menschen od. Dingen (Baum~, Jugend~, Wort~) ... mehr

Atom|test  〈m. 1 od. m. 6〉 Test mit atomaren Sprengköpfen (zu Versuchszwecken); Sy Atomversuch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige