Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Käfer

Kä|fer  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer rund 300 bekannte Arten umfassenden, formenreichen Ordnung der Insekten mit hartem Hautpanzer, deren vorderes Flügelpaar durch Chitineinlagerung meist zu harten Deckflügeln geworden ist: Coleoptera; Sy DeckflüglerSy Koleoptere 2 〈umg.〉 Volkswagen 3 〈umg.; scherzh.〉 junges Mädchen ● ein hübscher, flotter ~ [<ahd. chevar, engl. chafer <germ. kedra–, kadru–, eigtl. ”Nager“,
Verwandt mit: Kiefer1]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|dro|sta|tik  〈f. 20; unz.〉 Lehre von den ruhenden Flüssigkeiten u. dem Gleichgewicht ihrer Kräfte [<grch. hydor ... mehr

Bo|nus|track  〈[–træk] m. 6; Mus.〉 zusätzliche Tonaufnahme, zusätzlicher Titel auf einer CD

Kar|bon|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 organ. Verbindung, die die saure Karboxylgruppe (–COOH) enthält; oV 〈fachsprachl.〉 Carbonsäure ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige