Wahrig Wissenschaftslexikon Käfig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Käfig

Kä|fig  〈m. 1〉 1 von Gitter umschlossener Raum für Tiere (Affen~, Vogel~) 2 〈Tech.〉 Kugellager ● ein Tier in einen ~ sperren; im goldenen ~ sitzen durch Reichtum gebunden sein [<ahd. chevia <lat. cevea ”Käfig“; dasselbe: Kaue, Koje]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Hack|brett  〈n. 12〉 1 Brett als Unterlage zum Fleischhacken 2 〈Mus.〉 mittelalterl. trapezförmiges od. dreieckiges Saiteninstrument, das mit kleinen Holzhämmern geschlagen wird; ... mehr

Haute Coif|fure  〈[ot kwafyr] f.; – –; unz.〉 schöpferische, für die neueste Mode maßgebliche Frisierkunst [frz., ”hohe Frisierkunst“]

sei|ger  〈Adj.; Bgb.〉 senkrecht; oV saiger ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige