Wahrig Wissenschaftslexikon Kaimanfisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kaimanfisch

Kai|man|fisch  〈m. 1; Zool.〉 räuberischer Fisch mit krokodilartiger Schnauze: Lepidosteus; Sy Knochenhecht [<span. caimán <karaib. Eingeborenenspr.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lie|ge|sitz  〈m. 1〉 Sitz (in Kfz od. Eisenbahn) mit waagerecht zurückklappbarer Rückenlehne

♦ Ma|tri|ze  〈f. 19〉 1 〈Typ.〉 1.1 Metallform mit dem eingeprägten Schriftzeichen od. Bild; Ggs Patrize ... mehr

Schlaf|krank|heit  〈f. 20〉 von Trypanosomen verursachte Infektionskrankheit, die über Bewusstlosigkeit zum Tode führen kann; Sy Hypnosie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige