Wahrig Wissenschaftslexikon Kaiserling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kaiserling

Kai|ser|ling  〈m. 1; Bot.〉 in Oberitalien u. Südfrankreich sehr beliebter u. häufiger, essbarer Blätterpilz, sieht dem Fliegenpilz sehr ähnlich: Amanita caesarea; Sy Kaiserschwamm [nach Plinius ist Kaiser Claudius 54 n. Chr. an Gift gestorben, welches einem Gericht dieser Pilze beigemischt war]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kar|to|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Anfertigung von Landkarten u. Plänen; oV Kartographie ... mehr

Ver|kehrs|teil|neh|mer  〈m. 3〉 Person, die am Verkehr auf öffentl. Straßen u. Wegen teilnimmt (Fußgänger, Rad–, Autofahrer)

ma|des|zent  〈Adj.; Med.〉 nässend (von Wunden, Ekzemen) [<lat. madescens, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige