Wahrig Wissenschaftslexikon Kajeputbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kajeputbaum

Ka|je|put|baum  〈m. 1u; Bot.〉 in Hinterindien u. Australien vorkommendes Myrtengewächs mit weißen, rosa od. roten Blüten: Melaleuca leucadendron; Sy Myrtenheide [<mal. kaju ”Baum“ + putih ”weiß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hals–Na|sen–Oh|ren–Heil|kun|de  〈f. 19; unz.; Kurzw.: HNO–Heilkunde; Med.〉 Lehre von den Erkrankungen von Hals, Nase u. Ohren

Zwit|ter|bil|dung  〈f. 20; Biol.〉 Vorkommen von männl. u. weibl. Geschlechtsmerkmalen bei einem Lebewesen; Sy Hermaphroditismus ... mehr

Gast|baum|art  〈f. 20; Biol.〉 nichtheimische Baumart (die außerhalb Mitteleuropas wächst u. nicht zu den in den heimischen Wäldern vorkommenden Baumarten gehört)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige