Wahrig Wissenschaftslexikon Kakidrose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kakidrose

Kak|id|ro|se  auch:  Ka|ki|dro|se  〈f. 19; unz.; Med.〉 übelriechende Schweißabsonderung [<grch. kakos ”schlecht“ + hidros ”Schweiß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Flü|gel|nuss  〈f. 7u〉 Kaukasische ~ ein Walnussgewächs, das wertvolles Holz liefert: Pterocarya fraxinifolia

Ve|ge|ta|ri|a|ner  〈[ve–] m. 3; selten〉 Vegetarier

Zan|der  〈m. 3; Zool.〉 in Süßwasser lebender Barsch, wertvoller Speisefisch: Lucioperca sandra; oV Sander; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige