Wahrig Wissenschaftslexikon Kaleidoskop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kaleidoskop

Ka|lei|do|skop  auch:  Ka|lei|dos|kop  〈n. 11〉 1 Guckkasten mit bunten Glasstückchen, die sich beim Bewegen zu immer neuen, von einem Winkelspiegel vervielfachten Mustern ordnen 2 〈fig.〉 lebendig–bunte Bilderfolge, buntes Allerlei ● ein buntes ~ aus Musik und Tanz; er sah sich einem ~ von Eindrücken gegenüber [<grch. kalos ”schön“ + eidos ”Gestalt, Bild“ + skopein ”betrachten, schauen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Forscher entdecken neues Mineral

Extrem seltenes Kupfermineral Fiemmeit findet sich nur in den Dolomiten weiter

Warum Ant-Man ersticken müsste

Geschrumpfte Superhelden hätten ein Problem mit der Sauerstoffversorgung weiter

Warum Katzen sich so effektiv putzen

Katzenzunge sorgt für Kühleffekt und Reinigung bis auf die Haut weiter

Wissenschaftslexikon

Mas|se|ter  〈m. 3; Anat.〉 Kaumuskel [<grch. maseter, masseter ... mehr

Do|pa|min  〈n. 1; Med.〉 Neurotransmitter, ein Nervenbotenstoff, der im Gehirn die Kommunikation zw. Nervenzellen regelt, die Bewegungen steuern (wird auch als Medikament bei dem Parkinsonsyndrom eingesetzt) [Kurzwort <Dopa ... mehr

Schiff|fahrt  〈f. 20; unz.〉 Beförderung von Personen u. Gütern auf dem Wasser mithilfe von Schiffen (Handels~, Kriegs~, Fracht~, Personen~); →a. Schiffsfahrt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige