Wahrig Wissenschaftslexikon Kaliumzyanid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kaliumzyanid

Ka|li|um|zy|a|nid  〈n. 11; unz.; Chem.〉 = Zyankali; oV 〈fachsprachl.〉 Kaliumcyanid

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

me|ta–Stel|lung  〈f. 20; chem. Zeichen: m〉 Anordnung zweier Substituenten in ringförmigen Kohlenstoffverbindungen, die durch ein dazwischenliegendes Kohlenstoffatom getrennt sind

bio|morph  〈Adj.〉 von den natürlichen Lebensvorgängen beeinflusst

De|le|ga|ti|on  〈f. 20〉 1 Abordnung 2 〈Rechtsw.〉 Übertragung einer Vollmacht, Befugnis, Schuld ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige