Wahrig Wissenschaftslexikon Kalksinter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kalksinter

Kalk|sin|ter  〈m. 3; unz.〉 Kalkstein, der durch Ablagerung aus kalkhaltigem Wasser entstanden ist; Sy Beinbrech (2)Sy Beinbruch (2)Sy Kalktuff

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

reinma|chen  auch:  rein ma|chen  〈V.; hat〉 I 〈V. i. u. t.; Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 säubern ... mehr

An|the|mi|on  〈n.; –s, –mi|en; grch. Arch.〉 Schmuckfries aus Palmblättern u. Lotosblüten in der grch. Baukunst [zu grch. anthos ... mehr

Amei|sen|bär  〈m. 16; Zool.〉 Angehöriger einer Familie zahnloser, Ameisen fressender Säugetiere Südamerikas: Myrmecophagidae; Sy Ameisenfresser ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige