Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kalkül

Kal|kül  I 〈m. 1 od. n. 11〉 Berechnung, Überlegung II 〈m. 1; Math.〉 System von Regeln u. Zeichen für mathematische Berechnungen u. log. Ableitungen [<frz. calcul ”das Rechnen“; zu lat. calculus ”Steinchen“, Verkleinerungsform zu calx ”Kalkstein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

in|ter|na|li|sie|ren  〈V. t.; hat; Psych.〉 in sich aufnehmen, sich innerlich aneignen, als richtig erkennen u. in sich verarbeiten; Ggs externalisieren ... mehr

al|pha|nu|me|risch  〈Adj.〉 ~e Zeichen 〈IT〉 Zeichen aus Dezimalziffern u. Buchstaben [<Alpha ... mehr

Er|näh|rungs|be|ra|ter  〈m. 3〉 jmd., der (meist im Auftrag von Krankenkassen, Krankenhäusern, Altersheimen od. Fitnessstudios) eine Ernährungsberatung durchführt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige