Wahrig Wissenschaftslexikon Kalkül - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kalkül

Kal|kül  I 〈m. 1 od. n. 11〉 Berechnung, Überlegung II 〈m. 1; Math.〉 System von Regeln u. Zeichen für mathematische Berechnungen u. log. Ableitungen [<frz. calcul ”das Rechnen“; zu lat. calculus ”Steinchen“, Verkleinerungsform zu calx ”Kalkstein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

ge|schicht|lich  〈Adj.〉 Sy historisch (1) 1 die Geschichte betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend ... mehr

Ma|gis|ter  〈m. 3〉 1 〈Abk.: M., Mag.〉 akademischer Grad (~prüfung, ~studiengang) 2 〈kurz für〉 Magister Artium; ... mehr

flug|un|fä|hig  〈Adj.〉 nicht fähig, zu fliegen; Ggs flugfähig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige