Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kalmar

Kal|mar  〈m.; –s, –ma|re; Zool.〉 Kopffüßer mit 10 Fangarmen u. großen, leistungsfähigen Augen: Loligo [<mlat. calmarium ”Rohrfeder (zum Schreiben); Tintenfass“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bü|schel|kie|mer  〈Pl.; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe der Knochenfische mit schwammartigen Kiemenbüscheln: Lophobranchii

pho|to|me|trisch  auch:  pho|to|met|risch  〈Adj.〉 = fotometrisch ... mehr

Rund|funk|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 Zweig der Technik, der sich mit Sendung u. Empfang von Rundfunksendungen befasst; Sy Radiotechnik ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige