Wahrig Wissenschaftslexikon Kalobiotik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kalobiotik

Ka|lo|bio|tik  〈f. 20; unz.; im antiken Griechenland〉 Kunst, ein ausgeglichenes, harmonisches Leben zu führen, das der geistigen Natur des Menschen entspricht [<grch. kalos ”schön“ + bios ”Leben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fun|ke  〈m. 17〉 1 kleine, blitzartige Feuererscheinung 2 kleiner, fliegender, brennender Körper ... mehr

Bo|gen|fries  〈m. 1; Arch.〉 eine Reihe kleiner Blendbogen, bes. an roman. Bauten

Stein|butt  〈m. 1; Zool.〉 großer Plattfisch, beliebter Speisefisch: Rhombus maximus [→ Butte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige