Wahrig Wissenschaftslexikon Kalobiotik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kalobiotik

Ka|lo|bio|tik  〈f. 20; unz.; im antiken Griechenland〉 Kunst, ein ausgeglichenes, harmonisches Leben zu führen, das der geistigen Natur des Menschen entspricht [<grch. kalos ”schön“ + bios ”Leben“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kraus|kopf  〈m. 1u〉 1 Kopf mit krausem Haar 2 Mensch mit krausem Haar ... mehr

cool  〈[kul] Adj.〉 1 〈umg.; salopp〉 kühl, leidenschaftslos, ruhig u. überlegen, gelassen, distanziert 2 〈Jugendspr.〉 sehr gut, hervorragend, klasse ... mehr

ver|ti|ku|tie|ren  〈[vr–] V. t.; hat; Gartenbau〉 den Boden von Grasflächen ~ (mithilfe eines speziellen Gerätes) lockern, lüften u. von Unkraut reinigen; oV vertikulieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige