Wahrig Wissenschaftslexikon Kaltwelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Kaltwelle

Kalt|wel|le  〈f. 19〉 Form der Dauerwelle, Verfahren zum künstl. Kräuseln des Haars auf kaltem Wege, d. h. mit chem. Mitteln

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Boh|ne  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Schmetterlingsblütler, Gemüsepflanze: Phaseolus; Sy Fasel2 ... mehr

Fahr|ten|schwim|mer  〈m. 3〉 Prüfung mit 30 Min. Dauerschwimmen u. beliebigem Sprung aus 3 m Höhe ins sprungtiefe Wasser, Jugendschwimmabzeichen Silber

In|ter|pret  〈m. 16〉 1 Erklärer, Ausleger, Deuter 2 〈Mus.〉 Künstler als Vermittler eines (musikal.) Kunstwerks ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige